Wasser trinken und selbst filtern

Der Mensch braucht Flüssigkeit. Das wissen wir. Warum trinken wir dann nicht das Wasser, das aus unserer Wasserleitung kommt? Warum kaufen wir es im Geschäft und tragen dazu bei, dass Quellen an anderen Stellen der Erde versiegen nur damit ein Dritter damit Geld verdient? Oder glauben wir an nährstoffreiches Wasser aus der Plastikflasche.

Kommen wir zum eigentlichen Thema. Das Wasser aus der Wasserleitung beinhaltet oft Rückstände von Medikamenten und sonstigen Stoffen, die nicht gerade zur Gesundheit beitragen. Mit dem Nikken Wasserspender filtern wir diese raus. Siehe das veröffentlichte Ergebnis des Produkttests am Ende der Produktbeschreibung.

Es kommt Sie auch günstiger, das eigene Wasser zu verwenden, die Filter sind bei normaler Wasserqualität alle 900 Liter zu tauschen. Siehe Produktinfo Wasserfilter

Und noch eine andere Frage. Trinken Sie ausreichend? Oft hilft es, 2 Gläser Wasser hintereinander zu trinken, wenn Sie plötzlich an Kopfschmerzen leiden.

Finden Sie bei uns Produkte, die Sie im Alltag unterstützen. 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
FGXpress PowerStrips (halbieren für besseren Halt!) FGXpress PowerStrips (halbieren für besseren...
Inhalt 1 Paket(e) (90,00 € * / 18 Paket(e))
ab 5,00 € * 6,20 € *